• Reputationsrisiken - sind diese steuerbar?

Reputationsrisiken - sind diese steuerbar?

 

Die Jahrestagung, welche am 11. März 2020 aufgrund des Corona-Virus abgesagt werden musste, findet nun am Dienstag, 18. August 2020, an der Hochschule Luzern statt.

Sind Reputationsrisiken messbar und was ist überhaupt eine gute Reputation? Wie gehen Firmen mit Reputationsrisiken im Enterprise-Riskmanagement um? Braucht es neben dem Risikomanager auch einen Reputationsmanager? Diese und weitere Fragen werden diskutiert und beantwortet. Vor der Fachveranstaltung findet wie gewohnt die Generalversammlung für die Mitglieder des Netzwerks statt.

Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, in der Ski-Manufaktur der Firma Stöckli Swiss Sports AG in Malters (LU) die insgesamt 140 Handschritte zur Herstellung eines Stöckli-Skis kennen zu lernen. Nach Malters und zurück nach Luzern bringt Sie ein von uns beauftragtes Car-Unternehmen.

  18. August 2020
  09.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr
   Hochschule Luzern, Wirtschaft
  Detailprogramm Generalversammlung und Fachveranstaltung
  Traktanden Generalversammlung
  Revisionsbericht
  Bilanz & Erfolgsrechnung

 

** Die Teilnehmerzahl ist leider begrenzt. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. Falls die Besichtigung ausgebucht ist, wird die Teilnahme bei den Kollektivmitgliedern auf 2 Personen beschränkt. Sie werden rechtzeitig von uns informiert, falls Sie an der Besichtigung nicht teilnehmen können.