Resilienzforschung, Resiliente Systeme und Organisationen ,
Artikel von Jens O. Meissner, aus der Zeitschrift 
Management & Qualität“ 11/2018

Resiliente Systeme und Organisationen

Die Überlebensfähigkeit von lebenden Systemen hängt an ihrer Resilienz, an ihrer Fähigkeit, Widrigkeiten und Widerstände zu überwinden und sich von Rückschlägen erholen zu können. Resilienz kann man dabei auf verschiedenen Ebenen beobachten: individuell, ökologisch oder organisatorisch. Letzteres soll hier auf dem Systemlevel der Organisation beschrieben und modelliert werden.

zum PDF

Prof. Dr. Jens O. Meissner
Jens O. Meissner