Managementinstrumente ausgestalten - Organisationale Resilienz messen,
Artikel von Jens O. Meissner, aus der Zeitschrift 
Management & Qualität“ 04/2020

Die Fähigkeit einer Organisation, mit Widrigkeiten und Rückschlägen erfolgreich umzugehen, wird als ihre Resilienz bezeichnet. Jedoch ist das Konzept relativ abstrakt. Eine Messung der Organisationalen Resilienz schafft Abhilfe. Durch einen Benchmark wird es möglich, praktische Konsequenzen zu erörtern und die Unternehmensfitness systematisch zu verbessern.

zum PDF

Prof. Dr. Jens O. Meissner
Jens O. Meissner